Am 25.03.2019 bringt Cella zwei Rüden und drei Hündinnen zur Welt in den Farben schwarz/braun und schwarz. Eine Hündin verstirbt leider nach der ersten Nacht. Aber den anderen vieren geht es sehr gut.

01.03.19 Cella bezieht heute ihre Wurfkiste, das Planschbecken ist unter den Decken, das täuscht vielleicht etwas über die Größe hinweg. Da aber Any und ihre Babys da auch gut rein gepasst haben sind wir zuversichtlich, und Cella scheint sich ganz wohl zu fühlen. laughing

 

27.02.19 Cella ist gut drauf, wir haben heute den 37 Tag der Trächtigkeit. Sie ist etwas territorial geworden in der letzten Zeit, aber zu uns ist sie immer ganz lieb. Auf dem Bild oben ist sie allerdings "Schrott genervt" von mir, da sie artig stehen bleiben muss bis ich ihre Seite geknipst habe, obwohl der Ball quasi direkt vor ihrer Nase liegt. (Foto: National Geographic Embryo 38. Tag)

25.02.19 Heute misst Nike mit, sie hat ein gutes Händchen für Cella Maus und zusammen messen wir 72cm Bauchumfang.

22.02.19 Cellas Bauchumfang wird heute zum ersten Mal gemessen. Allerdings ist sie super kitzelig und Maßband ihr schlimmster Albtraum, was ein Gehüpfe. Aber schließlich hält sie still und 69cm ist nun unser "Grundwert" Bauchumfang

19.02.19 29. Tag der Trächtigkeit! Jetzt bekommt unsere schwarze Schönheit echtes "Schwangerschaftsfutter" in Welpenmilch. Sie ist nämlich gerade auch sehr Futter mäkelig, da kommt sie nicht so nach ihrer Mama, Uma hat geklaut wie ein Rabe. Sonst ist sie sehr gut drauf, ein bißchen müde vielleicht. (Fotos: National Geographic Embryo)

14./15.02.19 Ich glaube den glasigen Schleim entdeckt zu haben! Ganz sicher bin ich mir nicht, bei Uma waren es Fäden zum Teil, bei Any mein ich auch nur Tropfen. Kann natürlich sein, das ich nicht alles passend mitbekommen habe. Ich behalte das mal im Auge. Da ich es so gar nicht abwarten konnte waren Cella und ich eben schon ganz spontan beim Tierarzt. Mein Gefühl hat mich nicht getäuscht: unsere Cella von Gondor ist tragend nach Yakie vom Ottilienstein ♥️ Wir dürfen optimistisch einen vollen, schönen Wurf erwarten🎉😊 Ein erstes Foto gabs auch schon.

13.02.19 Ein Küßchen für Mira, die trägts mit Fassung. Da ist die Kleine ja Kummer gewohnt! Im Anschluss schleppt Cella ihr alle möglichen Bälle an. Mira ist aber schwer beschäftigt in ihrer Küche, erst später merkt sie was Cella möchte, aber dann wird der Ball auch "geschmissen"!

13.02.19 Eugenische Kur 4. Globuligabe, soweit so gut! Cella mag heute wieder fressen und hat auch wieder mehr Energie, die Phase des Einnisten könnte vorbei sein! Wir haben nun rechnerisch drei Wochen voll und sind in der 4. Woche. Mira und Cella verstehen sich super! Dafür das Cella zu Hause nichts mit Kindern am Hut hat, zeigt sie sich hier bei uns sehr geduldig und nervenfest. Mira ist ganz begeistert von ihrer schwarzen Freundin. Das Spielen mit dem gelben Ball hat Mira aber schnell aufgegeben, da war Cella dann doch zu robust im Spiel. Erschwerend hinzu kam, das Cella immer gewinnen wollte.

10.02.19 Eugenische Kur 3. Globuligabe! So ein Kötzerchen hat Cella auch schon gemacht, gefressen wird nur noch Ausgewähltes, generell sehr mäkelig. Sie ist hundemüde und verschmuster als sonst. Außerdem meine ich die Zitzen werden größer, das könnten allerdings alles Indizien für eine Scheinträchtigkeit sein. Aber wie sagt Gibbs Regel Nr. 15: "Wenn du einen Hufgetrappel hörst, denk an Pferde, nicht an Zebras!" Also in diesem Sinne sind wir optimistisch!

08.02.19 Cella feiert Geburtstag! Jens kommt zu Besuch und bringt ihr was Schönes mit. 4 Lenze sind die Cs jetzt! Happy Birthday!

07.02.19 Eugenische Kur 2. Globuligabe!

04.02.19 Eugenische Kur beginnt mit der ersten Globuligabe! smile

02.02.19 Also Madame geht es erstmal gut. Ich habe das Gefühl, sie ist etwas ruhiger geworden und verschmuster. Das war zu Beginn ihres Besuchs nicht so, das kann aber auch daran liegen, dass sie einfach so ist und jetzt nach der Läufigkeit wieder ihr Verhalten normalisiert. Möglich ist Alles, wir müssen wohl noch etwas gedulden.

27.01.19 Jens hat uns heute besucht und frischen Pansen mit gebracht. hhhmmmm das war lecker!

25.01.19 Cella hat die Herpesimpfung erhalten laughing

22.01.19 2. Deckakt zur Sicherheit noch mal einen Deckakt hinterher am 18.01.19 der Läufigkeit. Jetzt heißt es warten, befruchten und hoffentlich beginnt das Brüten.

21.01.19 17. Tag der Läufigkeit: 1. Deckakt mit Yakie vom Ottilienstein, nach einem recht stürmischem ersten Kennenlernen wird der erste Deckakt vollzogen.

19.01.19 3. Progesterontest ....15. Tag der Läufigkeit... ich bin tatsächlich so ein bißchen ungeduldig... 8,5... okay Montag können wir mal starten. ENDLICH! Geduld ist ja nicht meine Stärke

17.01.19 2. Progesterontest... 13. Tag der Läufigkeit... 6 nun ja wir nähern uns an.

14.01.19 1. Progesterontest... 10 Tag der Läufigkeit... 4... na das dauert noch etwas.

10.01.19 Hurra es werden Streptokokken gefunden, das heißt Antibiotika 2x tgl. Cella ist sehr fimschig was die Einnahme der Tabletten angeht. Sobald ich ihr die mit Leberwurst oder so präsentiere riecht sie den Braten und lutscht die Wurst von der Tablette runter. Wunderbar. Aber nachher trickse ich sie aus und ab dem dritten Tag läuft es wie von selbst.

07.01.19 Cella zieht bei uns ein, am 3. Tag ihrer Läufigkeit. Am Nachmittag geht es zum Tierarzt dort wird ein Bakterienabstrich gemacht.

Joomla templates by a4joomla