Kaya vom Sunnenbrink

geb. am 3.07.2000

gestorben am 16.08.2011

Körklasse II, SCH III, a-normal, ZW 81

Vater: Tom van`t Leefdaalhof, WUSV Weltmeister 1999

Mutter: Donja von Karthago (Dino v. Sylbacherwald Tochter)

 

Working-Dog Info hier!

Kaya hat K-Samstag, 11. April 2009, Ihre letzte VPG Prüfung gelaufen. Udo Wolters und die Richteranwärterin Bärbel Biernath haben uns bewertet mit 95-89-90 = 274 SG.

Kaya ist in Ihrer letzten Schutzhundprüfung Vereinsmeister geworden, Gesamt Dritte und den Wanderpokal für die beste Unterordnung hat sie sich auch "erkämpft". Bin sehr stolz und dankbar mit diesem tollen Hund so gute Prüfungen gelaufen zu haben. Es war mir ein Vergnügen. Im Sommer 2009 hat Kaya mit neun Jahren ihren wohlverdienten VPG Ruhestand angetreten. Immer mal wieder trainiert sie unsere jungen Helfer und zeigt ihnen wie es ist einen 30kg Hund im Arm zu haben, das macht ihr riesig Spass im November 2010 hat sie auch noch als Blindenhund während der Prüfung ausgeholfen. Im August 2011 musste ich sie nach kurzer schwerer Krankheit gehen lassen, dass war besonders für unsere Tochter Nike ein ganz schwerer Verlust, so das wir uns entschlossen, gegen unseren eigentlichen Vorsätzen doch einen Welpen aus dem A-Wurf zu behalten. Kaya schrieb unserer Nike dann einen Brief aus dem Himmel und hat ihr nun erklärt, das sie von ihr eine neue "beste Freundin" geschickt bekommen hat. Any würde nun immer auf sie aufpassen und dafür sorgen, das Nike Kaya nicht mehr so dolle vermisst.

 

Auf dem Bild rechts seht ihr Kaya und mich im Juli 2008 auf dem Pokalkampf der OG Münsterland. Drei Wochen später kam unsere Tochter Nike zur Welt. Das Bild ist für mich einfach besonders, genau wie Kaya.

 

Kayas Prüfungen

Datum
Prüfungsstufe
A
B
S
Bewertung
Richter
30.03.02
Begleithund

 

 

 

Bestanden
Lanfer SV
31.05.02
Ausdauerprüfung

 

 

 

Bestanden
Wolters SV
12.10.02
SCH I
0
86
86
M TSB A
Rapien SV
19.04.03
SCH I
87
87
88
G 262 TSB A
Lanfer SV
22.11.03
SCH II
77
94
91
G 262 TSB A
Wolters SV
10.04.04
SCH III
92
90
85
G 267 TSB A
Wolters SV
06.11.04
VPG III
75
93
96
G 264 TSB A
Löhr KFT
20.11.04
VPG III
87
92
85
G 264 TSB A
Hoffmann SV
26.03.05
SCH III
82
95
88
G 265 TSB A
Lanfer/Wolters SV
08.05.05
VPG III
88
87
86
G 261 TSB A
Dittmer KFT

Im November 05 sind wir auf unserer OG Prüfung nicht gestartet, da mein Sohn am 4.11.05 erst geboren wurde und zu diesem Zeitpunkt erst 2-3 Wochen alt war. Ab 2006 begannen die Probleme in der Fährte, die wir Gott sei gedankt im November 2007 wieder erfolgreich im Griff hatten, aber wir wollen hier nichts verschweigen!

15.04.06
SCH III
44
96
85
M 125 TSB A
Lanfer SV
25.11.06
SCH III
0
90
86
M 176 TSB A
Schmale SV
07.04.07
SCH III
2
90
90
M 180 TSB A
Wolters/Lanfer SV

17.11.07

SCH III

97

94

87

SG 278 TSB A

v.d. Haar SV

22.03.08

SCH III

92

96

90

SG 278 TSB A

Wolters SV

15.11.2008

SCH III

99

91

87

SG 277 TSB A

Rapien SV

11.04.2009

SCH III

95

89

90

SG 274 TSB A

Wolters SV (B.Biernath)

Was sollen wir dazu sagen, je älter je besser. Wir haben zusätzlich noch an vielen Pokalkämpfen befreundeter Ortsgruppen teilgenommen, auf der Kreismeisterschaft 2006 in Rheine haben wir bei den SCH III den dritten Platz belegen können. Beim Pokalkampf der Ortsgruppe Münsterland KFT starteten Kaya und ich bereits 6x in Folge erfolgreich.

Joomla templates by a4joomla